Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

B2B-Shop für Ihre Betriebsausstattung und Lagertechnik 

Beschaffung und Logistik   Individuelle Angebote   Qualitätsgarantie   Faire Preise   Beratung und Service   Made in Germany


Telefonische Beratung: +49 (0)89/458 123 19 | Email-Service: service@lehrke-ek.de




Unsere fachlichen Kompetenzen, Leistungsangebote und Services






Beschaffung

LEHRKE Industrie & Handwerk ist Ihr verlässlicher Partner für die Beschaffung hochwertiger Betriebsausstattung und Lagertechnik.

Unsere Expertise erstreckt sich über die speziellen Anforderungen in den Bereichen Betriebsausstattung sowie Lagertechnik, und wir bieten Ihnen durchgängige Lösungen, um Ihren Betrieb effizient auszustatten.

Mit einem Fokus auf Qualität und Zuverlässigkeit sind wir darauf ausgerichtet, Ihre Anforderungen und Bedürfnisse an Betriebsausstattung und Lagertechnik zu erfüllen.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Angebot zur optimalen Ausstattung Ihres Betriebs.

Wir bringen langjährige Erfahrung und Fachkenntnisse ein, um maßgeschneiderte Beschaffungslösungen anzubieten.

Vertrauen Sie auf unsere Unterstützung bei der Auswahl und Implementierung von Hebezeugen sowie betrieblichen Sicherheitslösungen.

Wir streben danach, Ihnen eine Partnerschaft anzubieten, die auf Vertrauen und Qualität basiert, um Ihre Betriebsausstattung und Lagertechnik optimal zu gestalten.




Dienstleistung

Regalinspektionen: Sicherheit für Ihre Lagerung. Erstklassige Dienstleistungen zur Überprüfung und Wartung von Regalsystemen.

Regelmäßige Inspektionen: Alle 12 Monate gemäß geltenden Normen für sichere und zuverlässige Nutzung.

DIN EN 15635: Europäische Norm für Regalnutzung, Inspektionen und Wartungen. Fokus auf Sicherheit und Unfallvermeidung.

DGUV 108-007: Deutsche Vorschriften für Regalsicherheit. Wir sind geschult und haben das nötige Know-how für professionelle Inspektionen.

BetrSichV: Deutsche Betriebssicherheitsverordnung bezieht sich auf Regalsicherheit. Regelmäßige Inspektionen sind erforderlich.

Wichtige Aspekte der Regalinspektion laut BetrSichV:
> Gefährdungsbeurteilung
> Regelmäßige Inspektionen
> Dokumentation
> Instandhaltung und Reparaturen

Unsere Ziele: Optimale Zustandserhaltung der Regale für Mitarbeiter- und Waren­sicherheit, Unfallvermeidung, Produktivitätssteigerung und Einhaltung gesetzlicher Anforderungen.




Service

Als Experte für Betriebsausstattung und Lagertechnik, legen wir großen Wert auf Kundenzufriedenheit und stehen bei der Auswahl der richtigen Produkte mit fachkundiger Beratung an Ihrer Seite.


Wir verstehen, dass jedes Unternehmen einzigartig ist, und deshalb bieten wir maßgeschneiderte Lösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.


Ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel, und wir sind erst dann zufrieden, wenn Sie es sind.


Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrungen in den Bereichen Betriebsausstattung und Lagertechnik und lassen Sie uns gemeinsam Lösungen finden, die Ihren Geschäftsbereich optimal unterstützen.


Wir sorgen täglich für einen grenzenlosen Service, von der Beschaffung über die Lieferung bis zur Montage.



Zahlung und Versand


Versandmethode


Versandkosten (zzgl. MwSt.)


Die Lieferung erfolgt im Inland (Deutschland) und in die nachstehenden Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal,
Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern.


Lieferungen im Inland (Deutschland): Bei Inlandslieferungen und Insellieferungen werden die Versandkosten individuell kalkuliert. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Kundenservice.

Lieferungen ins Ausland: Da die Versandkosten ins Ausland variieren können, werden diese individuell kalkuliert. Wir bitten Sie, bei Interesse an unseren Produkten, Kontakt mit uns aufzunehmen.



Die voraussichtliche Lieferfrist ist im jeweiligen Angebot angegeben. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Bei der Zahlart Vorkasse per Überweisung erfolgt die Versendung der Ware erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises und der Versandkosten bei uns.

Sollte ein von Ihnen bestelltes Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitigem Abschluss eines adäquaten Deckungsgeschäftes aus einem von uns nicht zu vertretenden Grund nicht verfügbar sein, werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert und im Falle des Rücktritts etwa bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstattet.

Die Versendung erfolgt auf Ihre Gefahr, sofern im jeweiligen Angebot keine weiteren Angaben ausgewiesen werden. Sofern Sie es wünschen,  falls erforderlich, erfolgt der Versand mit einer entsprechenden Transportversicherung, wobei die hierdurch entstehenden Kosten von Ihnen (vom Kunden) zu übernehmen sind.


Ihre Sendung wird von einem Logistikunternehmen/Spedition an eine vom Kunden angeordnete Adresse in ganz Deutschland (oder in andere EU-Länder) geliefert. In der Regel wird Ihre Bestellung werktags, Montag bis Freitag zwischen 8:00 – 16:00 Uhr geliefert.

Die Informationen zur Auslieferung werden an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Bitte teilen Sie uns eventuelle Verkehrsbeschränkungen (z. B. Fußgängerzone, Einreiseverbot von 3,5 t usw., eingeschränkte Anlieferung) in der Bestellung mit.



Avisierung (Advance Shipping Notice)

Ein Lieferavis (Avisierung) ist eine Vorinformation und dient nur zur Ankündigung der Ware an den Empfänger. Bei der Zustellung erfolgt die Avisierung einen Tag vorher und/oder eventuell auch telefonisch eine Stunde direkt vor der Lieferung (je nach Absprache).

Die anfallenenden Kosten einer Avisierung werden von Ihnen (vom Kunden) übernommen.



Montage

Unsere Produkte werden verpackt geliefert. Für den Aufbau/Aufstellen und für die Montage Ihres Produktes sind Sie selber verantwortlich, sofern im jeweiligen Angebot oder in der Auftragsbestätigung keine weiteren Angaben ausgewiesen/vereinbart werden.





Zahlungsmethode


Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Nettopreise dar. Sie beinhalten nicht die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie werden gesondert berechnet, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist. Nähere Einzelheiten finden sich im jeweiligen Angebot.

Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten oder auf der Rechnung keine andere Zahlungsfrist angegeben ist, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

Der Abzug von Skonti ist nur zulässig, sofern im jeweiligen Angebot oder in der Rechnung ausdrücklich ausgewiesen.


Zahlungsarten

  • Rechnung (Als Kassenzeichen geben Sie bitte die Rechnungsnummer an. Die erste Bestellung kann einer Bewilligung (Bonitätsprüfung ) unterliegen.
  • Vorkasse (Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag vorab auf unser Konto. Einzelheiten zu unserer Bankverbindung erhalten sie nach der Bestellung.)


Die Zahlungsarten werden unseren Kunden anhand unterschiedlichster Kriterien individuell zugewiesen. Daher stehen Ihnen nicht unbedingt alle hier aufgeführten Zahlungsarten zur Verfügung.
Ihre individuellen und damit genauen Zahlungsarten sowie mögliche Kosten für deren Verwendung können sich nach der Höhe des Einkaufswertes richten und/oder nach Kundenstatus (Neukunden).


Bonitätsprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei Zahlung auf Rechnung, ermächtigen Sie uns, Ihre Daten zum Zwecke der Bonitätsprüfung auf der
Basis mathematisch-statistischer Verfahren an die weiterzugeben. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen im Ergebnis der Bonitätsprüfung
die Zahlungsart auf Rechnung zu verweigern.

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.